drama plus minus eyecandy

Beiträge mit Schlagwort ‘Son Eun Seo’

SEVEN DAY QUEEN

Wenn auch vieles an diesem Drama mich lockt, so weiß ich doch, dass hier wird wahrscheinlich doch eine ziemlich traurige Angelegenheit und ich habe eine „Portion“ Kostümdrama hinter mir. Deshalb passe ich hier. Visuell scheint es dennoch einiges zu versprechen.

Seid bereit für Koreas Romeo und Julia, das habe ich doch schon mal gehört, ach die andere Geschichte war reine Fiktion THE PRINCESS‘ MAN, während diese Geschichte hier wirklich geschehen ist, oder was man sich so darüber erzählt …

Start: 31.05.2017

*

Kurzinfo hier!

VOICE

Ein neues Drama von OCN, das heißt es wird wieder düsterer. Krimi-Alarm!

Vielleicht auch noch etwas schwärzer, als ein einfacher Krimi.

Für Jang Hyuk wünsche ich mir, dass die Rolle ihn diesmal mehr in der „Gegenwart“ fordert. Die weibliche Hauptrolle wurde von einigen namhaften Schauspielerinnen abgelehnt …

Start: 14.01.2017

*

Kurzinfo hier!

THE ECCENTRIC DAUGHTER-IN-LAW

Wenn ich das Drama eingeschaltet hätte, dann wohl vor allem wegen Ryu Soo Young, aber es hat mich nicht genug aus der Reserve gelockt.

Deshalb ist es von mir ungesehen, es soll aber gar nicht so schlecht gewesen sein und mit seiner Kürze lockt es vielleicht den ein oder anderen, dazu ein es wenigstens zu probieren.

Start: 17.08.2015

*

Kurzinfo hier!

MY HEART IS TWINKLING

SBS hat sich den makjangfreien Familiendramen verschrieben, mal sehen wie das mit MY HEART IS TWINKLING funktioniert? Ist es doch ein Rachedrama, oder nicht?

Bae Soo Bin hat sich nur eine kurze Pause zwischen seinem neuen Drama und dem kürzlich abgeschlossenen THE GREATEST MARRIAGE gelassen. Bei letzterem, bin ich noch den abschließenden Post schuldig, das wird wohl Toi-Toi-Toi die nächsten Tage passieren.

Start: 17.01.2015

*

Kurzinfo hier!

MY DAUGHTER, FLOWER

Eines meiner liebsten Dailys, und der Beginn einer Serie, denn seither habe ich darauf folgende Drama mit Choi Jin Hyuk gesehen. Und ich bin dankbar, dass „Z“ Recaps dazu geschrieben hat, denn ohne sie hätte ich das Drama bestimmt nicht so sehr genießen können. Man sollte das Drama jedoch nicht überbewerten, es ist immer noch „nur“ ein Daily, weshalb es „normal“ ist, dass die Storyline an manchen Stellen maßlos überspitzt sind.

Viel Herzschmerz.

Viel Drama.

Von allem viel.

Start: 14.11.2011

*

Kurzinfo hier!

LOVE RAIN

*

KBS2
Episoden 20
Ausstrahlungsjahr: 2012

Achtung Doppelbesetzung

Seo In Ha (Vater) / Seo Joon (Sohn) – Jang Geun Suk

Kim Yoon Hee (Mutter) / Jung Ha Na (Tochter) –  Im Yoon Ah

Regie – Yoon Suk Ho

Drehbuch – Oh Soo Yun

Romanze, Melodrama

*

Die eigentlichen Hauptfiguren sind die der zweiten Generation, Seo Joon, scheint auf den ersten Blick ein vom Schicksal verwöhnter Tunichtgut, der Frauen innerhalb mit seiner 3-Sekundentaktik abschleppt und sie im gleichen Tempo zu entsorgen scheint. Ansonsten hat die Frauenwelt für ihn nicht viel Erfreuliches.

Da ist zum Einen seine Mutter. Die gerne an der Flasche hängt und für das Scheitern ihrer Ehe hauptsächlich Joons Vater verantwortlich macht, aber noch mehr dessen Jugendliebe Yoon Hee, die er scheinbar nie vergessen konnte. Für Joons Mutter steht fest wäre Yoon Hee nicht in ihrem Leben aufgetaucht, wäre alles bestens verlaufen und sie, In Ha und Joon wären heute eine intakte Familie. Und zum Anderen, die Schwester eines guten Freundes, dessen Vater auch mit Joons Vater befreundet ist und auch dessen Jugendliebe war Yoon Hee.

Und so zeichnet sich ab, dass bei den vielen Verknüpfungen in Vergangenheit und Gegenwart durch Freundschaften und sonstigen Beziehungen nichts ist wie es scheint. Als Joon auf Ha Na trifft und sie nicht auf seine 3-Sekundenmasche anspringt, sondern den Spieß einfach umdreht, scheint auf einmal eine ganz neue Dynamik in Joons Leben Einzug zu halten.

*

Schlagwörter-Wolke