drama plus minus eyecandy

Beiträge mit Schlagwort ‘Oh Yoon Ah’

SAIMDANG – LIGHT’S DIARY

Eigentlich hätte dieses Drama im Anschluss auf SECOND TO LAST LOVE beginnen sollen, aber irgendjemand dachte wohl nach LEGEND OF THE BLUE SEA hätte es wohl noch höhere Einschaltquoten, eine andere Idee warum man jetzt einen neuen Sendeplatz wählen müsste scheint unplausibel. Doch, eine gäbe es noch eine gleichzeitige Ausstrahlung in China, aber ob das so ist, keine Ahnung.

Lee Young Aes erstes Drama nach 14 Jahren Bildschirmabstinenz, DAE JANG GEUM wurde zum großen Erfolg für sie. Lange Jahre wollte man eine Fortsetzung drehen, sie scheinbar weniger. Sie hat tatsächlich Deutsch und deutsche Literatur studiert, man könnte sich also mit ihr ohne Übersetzer unterhalten.

Start: 15.10.2016 26.01.2017

*

Kurzinfo hier!

Advertisements

OH MY GEUM BI

Wer einen Katalysator von Drama braucht um mal wieder kräftigst die Taschentuchindustrie zu unterstützen, hier kommt Abhilfe.

Oh Ji Ho, scheint dieses Jahr auf die Rolle als Vater zu stehen, nach dem Drama MY LITTLE BABY nun ein etwas größerer Spross. Eine richtig traurige Geschichte, die da auf ihre Zuschauer wartet.

Start: 16.11.2016

*

Kurzinfo hier!

ANGRY MOM

Kim Hee Sun hat schon eine Menge Kommentare über ihr Schauspiel einstecken müssen. Ich muss sagen zumindest hat sie mich als Schauspielerin nie wirklich irritiert, ihre Rollen vielleicht, aber sie selbst nicht. Ob ihr sie jetzt mögt oder nicht, ihr neuestes Drama steht in den Startlöchern. Auch, wenn ihr sie nicht mögt, vielleicht lockt euch ja Ji Hyun Woo?

Start: 18.03.2015

*

Kurzinfo hier!

SURGEON BONG DAL HEE

Das vorerst letzte Medizindrama, das ich vorstelle und eines meiner liebsten dazu. Denn ich mochte die Außenseiterpaarung von Lee Bum Soo und Lee Yo Won, die auf den ersten Blick so was von nicht funktioniert, aber dann …

Dramatik hat es genug, von Ärzten und Ethik, Ärzten, die selbst zu Patienten werden und nicht zuletzt von Ärzten, die ins Messer laufen …

Ach ja, und das ist eine Vollblut-Arztserie, oder man könnte auch sagen Krankenhausserie, aber sie spielt nicht ausschließlich in einem Krankenhaus. Außerdem finde ich beachtlich, dass sich das Drama von zunächst 13 Prozent Einschaltquote auf beinahe 30 Prozent mauserte …

Start: 17.01.2007

*

Kurzinfo hier!

YOU’RE ALL SURROUNDED

Es gibt immer ein Drama bei dem man das Gefühl hat es sehen zu müssen, egal wer mitspielt, wer es geschrieben hat, um was es geht. Das ganze Gesamtpaket sagt einfach – Schau mich an!

Start: 07.05.2014*

*

Kurzinfo hier!

WHY DID YOU COME TO MY HOUSE?

*

SBS
Episoden 20
Ausstrahlungsjahr: 2008

Jo Gi Dong – Kim Ji Hoon

Han Mi Soo  –  Lee So Yeon

Regie – Shin Yoon Sub

Drehbuch – Im Sun Hee

Romanze, Komödie (mit etwas Dramatik)

*

Han Mi Soo ist die jüngste Tochter des Hauses. Ihr Vater, ein reicher Geschäftsmann kann nicht mehr länger mit ansehen, wie seit der Trennung von ihrem Freund ihr Leben vergeudet. Nicht nur, dass sie mehr oder weniger ziellos durchs Leben geht, auch stiehlt sie sich nachts aus dem Haus um sich in irgendwelchen Clubs ihr Elend im Alkohol zu ertränken. Und so startet ihr Vater einen Aufruf um seinen zukünftigen Schwiegersohn zu finden. Jo Gi Dong meldet sich bei diesem Aufruf, obwohl er schon eine Freundin hat, die er heiraten will. Aber da ist der Faktor Geld und Gi Dongs Mutter ist schwerkrank, sein Bruder geistig behindert und auf dem Stand eines Vorschulkindes, all das lastet auf seinen Schultern, als seine Mutter ins Krankenhaus muss.

Während sich Mi Soo uneinsichtig zeigt, ist Gi Dong gezwungen sie auf ihren Touren aufzuspüren und im wahrsten Sinne des Wortes wieder nachhause zu schleppen. Mi Soo gewöhnt sich an den Halt, den ihr Gi Dong bietet und Gi Dong empfindet zwar kein Mitleid für sie aber Mitgefühl und zusammen mit seinem Bruder bilden die drei nach und nach eine Einheit. Natürlich hängt das Bild schief, denn da ist immer noch Gi Dongs Freundin, die nur zu bald spürt, dass nicht nur Geld sondern auch Gefühle im Spiel sind. Aber richtig kompliziert wird es, als Mi Soos Ex wieder auftaucht. Der solch große Narben auf ihrer Seele hinterlassen hatte, dass sie glaubte nie wieder lieben und vertrauen zu können. Niemand ahnt, dass noch viel mehr Narben zum Vorschein kommen, die längst nicht alle vom Lauf der Zeit geheilt wurden.

*

Schlagwörter-Wolke