drama plus minus eyecandy

Beiträge mit Schlagwort ‘Min Sung Wook’

DRAMA-SERIEN IM FEBRUAR 2018

Nur einige neue Dramen  im Februar, nicht zuletzt Dank Olympia in Südkorea, also auch diesen Monat keine extra „Karteikärtchen“.

Die ein oder andere Folge wird wohl dem Sport geopfert werden, wenn die Koreaner schon einmal das große Sportereignis ausrichten dürfen dann wird das wie immer mit 130% geschehen.

In diesem Zusammenhang bringt OCN ein Sportdrama, SHORT, über die Lebensgeschichte eines Eisschnellläufers heraus, der vom erfolgreichen Einzelsportler zum Trainer wird.

***

 

MISTY – Start 02.02.2018 – JTBC – Justizthriller, Romanze – 16 Folgen – mit Kim Nam Joo, Ji Jin Hee, Jun Hye Jin, Jin Ki Joo, …

Über eine Ehepaar, das sich auseinandergelebt hat. Sie eine Nachrichtensprecherin steht unter Mordverdacht, ihr Mann früher Staatsanwalt, jetzt Anwalt, übernimmt ihre Verteidigung. Die Beiden verlieben sich neu ineinander.

Tipp: Kim Nam Joo ist ähnlich wie Lee Bo Young ziemlich treffsicher was die Auswahl ihrer Projekte betrifft.

***

 

EULACHACHA WAIKIKI – Start 05.02.2018 – JTBC – Komödie, Drama – 16 Folgen – mit Kim Jung Hyun, Lee Yi Kyung, Son Seung Won, Jung In Sun, Go Won Hee, …

Nachdem die Träume dreier junger Männer geplatzt sind, erfolgreicher Regisseur, Schauspieler, bzw. Drehbuchautor zu werden. Hatten sie versucht gemeinsam ein Gästehaus zu betreiben, aber auch dieses Projekt setzen sie in den Sand. Als eine junge Mutter mit Baby auftaucht stürzt das ihr Leben endgültig ins Chaos.

Randbemerkung: Regisseur Lee Chang Mins letzte Arbeit MAN TO MAN wurde als erste koreanische Serie an Netflix verkauft und dort exklusiv angeboten. Drehbuchautor Kim Ki Hos letztes Drehbuch war MODERN FARMER.

***

 

SHOULD WE KISS FIRST – Start 20.02.2018 – SBS – Melodrama, Romanze – 32 Folgen (30 Minuten) – mit Kam Woo Sung, Kim Sun Ah, Oh Ji Ho, Park Si Yeon, …

Wenn man mitten im Leben steckt und schon alle schönen und häßlichen Seiten von ihm gesehen hat, eigentlich den Glauben an die Liebe verloren hat … Was passiert, wenn es passiert und man sich wieder verliebt?

Tipp: Kam Woo Sung, Kim Sun Ah, Park Si Yeon sind drei Namen, die bei mir immer wieder eine angenehme Erinnerung hervorrufen, deshalb hoffe ich einfach, dass dieses Drama gut wird.

***

 

CHILDREN OF A LESSER GOD – Start 24.02.2018 – OCN – Mystery – 16 Folgen – mit Kang Ji Hwan, Kim Ok Bin, Shim Hee Sup, Lee Elliya, …

Es geht um eine Verschwörung, die Chun Jae In und Kim Dan lösen wollen. Während der eine auf seine Intelligenz, sowie Daten und Fakten vertraut, muss die junge Polizistin wohl mit ihrer besonderen Fähigkeit punkten, sie kann Geister sehen.

Tipp: Ahn Kil Kang ist Teil der Besetzung und damit immer einen Tipp wert. Kim Ok Bin sehe ich auch gerne, aber auch nicht immer.

***

 

MYSTERY QUEEN 2 – Start 28.02.2018 – KBS2 – Mystery, Komödie – 16 Folgen – mit Choi Kang Hee, Kwon Sang Woo, Park Byung Eun, Oh Min Suk, Lee Da Hee, Kim Hyun Sook, Kim Tae Woo, Kim Won Hae, Min Sung Wook, Kim Min Sang, …

Von der krimiliebenden Hausfrau, die in jungen Jahren ihre Ambitionen Polizistin zu werden mit einer frühen Heirat begraben hat. Das Leben geht seltsame Wege und so findet sich Seol Ok mitten in einem Verbrechen wieder. Ha Wan Seung ist der verantwortliche Polizeibeamte für diesen Fall, mit Seol Oks Tipps löst das „dynamische Duo“ den Fall und beginnt weiter zusammen zu ermitteln. So erfolgreich, dass es jetzt die zweite Staffel gibt.

Tipp: Kim Min Sang spielte auch in TUNNEL mit, Gänsehaut. An den vielen Namen kann man erkennen die letzte Staffel war sehr erfolgreich.

Randbemerkung: Abweichend zur ersten Staffel – neuer Regisseur.

***

 

Und als nächstes kommt schon der März, Frühling in Sicht!!!!!!!!!

Advertisements

WHILE YOU WERE SLEEPING (2017)

„Supernatural“, ich weiß nach all den Jahren wie sehr in Südkorea der Superlative geliebt wird … Ich habe jetzt noch nicht das Wort Genie im Zusammenhang mit diesem Drama gesehen, aber Lee Jong Suk wird gerne für die Rolle des Helden besetzt. Jetzt oute ich mich als kein allzu großer Fan von Lee Jong Suk, ich glaube nicht zum ersten Mal, mein Problem ich mag Diversität bei einem Schauspieler und auch, wenn die Rollen in sich vielleicht breit gefächert sind, erscheint es mir als spiele er immer und immer wieder denselben Typus Mann. Das langweilt mich auf Dauer und das ist in meinem Fall nicht nur auf Lee Jong Suk begrenzt, das trifft für mich auch bekanntere Schauspieler wie Lee Byung Hun. (Und nein, so viel ich weiß spielt er nicht in diesem Drama hier mit.)

Lange Rede, kurzer Sinn. Das Drama lockt mich null, wirklich so überhaupt gar nicht, es scheint als habe mein Anti-Fanatsy-Gen in diesem Fall die Oberhand gewonnen.

 

Start: 27.09.2017

*

Kurzinfo hier!

WOMAN WITH A SUITCASE

Choi Ji Woo war mit die erste Schauspielerin, die ich zu Beginn meiner „Dramakarriere“ in koreanischen Serien wahrgenommen habe.  Erstaunlicherweise konnte ich mir ihren Namen merken, ich hatte früher etliche Schwierigkeiten mir koreanische Namen einzuprägen.

Die Liste ihrer Serien ist lang, sehr lang.

Start: 26.09.2016

*

Kurzinfo hier!

AGE OF YOUTH

Hört sich nach einem netten College Mehrteiler an, nicht mehr nicht weniger.

Start: 22.07.2016

*

Kurzinfo hier!

BEAUTIFUL MIND

Auch, wenn ich mir vorstelle wie spannend dieses Drama aufgebaut werden kann, so winke ich hier dankend ab. Auch, wenn Jang Hyuk mitspielt, aber ich habe einfach schon zu viele erstklassige Chirurgen in K-Dramaland gesehen, deren menschliche Seite es aus welchen Gründen auch immer zu wünschen übrig ließ. Nein, da habe ich nicht wirklich Lust drauf und vielleicht leidet der Mann einfach am Ende nur an einem Burn-Out. Wer weiß, jedenfalls soll die Geschichte von „Frankenstein“ inspiriert sein, ein wenig …

Start: 20.06.2016

*

Kurzinfo hier!

I REMEMBER YOU

HELLO MONSTER war der erste Titel mit dem das Drama „hausieren“ ging, aber am Ende hat sich wohl I REMEMBER YOU durchgesetzt.

Jang Na Ra scheint gerade eine „emsige“ Zeit zu haben, in der sie kaum oder nur wenige Wochen Pause zwischen ihren einzelnen Dramen hat, seit Juli 2o14 ist das bereits ihre vierte Produktion (3 Dramen, ein Einteiler).

Start: 22.06.2015

*

Kurzinfo hier!

THE REASON I’M GETTING MARRIED

Manchmal habe ich ja den Verdacht, die Sender testen mit diesen Einteilern, ob gewisse Schauspieler beim Publikum mehr ankommen, als andere. Und sie dann bei längeren Produktionen einsetzen. Ein Einteiler mit ca. 100 Minuten ist nicht immer ganz rund produziert und besitzt oft den „Charme“ einer Lehrstunde über die Lektionen des Lebens, der Liebe und ein wenig Selbsterkenntnis.

Hier gibt es ein fantastisches Element, eine Schneekugel, die auf „magische“ Weise Dinge ins Bewusstsein bringt, die für die Protagonistin wichtig sind um die richtige Entscheidung für ihr weiteres Leben zu treffen. Je nachdem für welchen Typ man sich als Zuschauer entscheidet wird es ein Happy End oder eben keins.

Start: 23.03.2014

*

Kurzinfo hier!

GAP DONG

Was ich an Yoon Sang Hyun schätze, dass er ein sensibler Schauspieler ist, der mit wenigen Gesten die Stimmung ändern kann, er wirkt wie sehr transparent in seiner Spielweise. Unaufdringlich präsentiert er seine Rollen und das macht es so angenehm ihm zu zusehen.

Start: 11.04.2014

*

Kurzinfo hier!

Schlagwörter-Wolke