drama plus minus eyecandy

Beiträge mit Schlagwort ‘Lee Won Geun’

DRAMA-SERIEN IM DEZEMBER 2017

Letzter Monat des Jahres, deshalb ohne viel Tamtam gleich zur Schnellübersicht … [Diesmal sogar im Rückblick]

Zuerst wieder die Titel, zu denen mir weitere Info fehlt und ihr ahnt es der Faktor Zeit mich tiefer mit ihnen zu beschäftigen ist auch nicht wirklich vorhanden, falls jemand was dazu weiß … Ihr seid herzlich willkommen zu kommentieren. Es handelt sich diesmal um HAPPY SISTERS.

Was ich noch gefunden habe: DRAMA STAGE, Start 02. Dezember 2017, 10-teilige Serie von tvN, wird als Sprungbrett für junge Drehbuchautoren/Talente genutzt. (Wie so oft nur ganz beiläufig am Rande erwähnt.) *** HAN YEO REUM’S MEMORY, Zweiteiler mit Choi Kang Hee und Lee Joon Hyuk.*** SMASHING ON YOUR BACK, Drehbuchautor Lee Young Chul (BEST HIT, TO THE BEAUTIFUL YOU) hat mal wieder an einer Sitcom-Serie von 50 Folgen gestrickt.

 

Diesmal keine „Karteikärtchen“, da ich weder ein neues Drama angefangen habe, noch die Zeit hatte mich genauer mit den Serien zu befassen.

***

 

RUDE MISS YOUNG AE 16. Staffel – Start 04.12.2017 – tvN – Komödie, Romanze – 16 Folgen – mit Kim Hyun Sook, Lee Seung Joon, Lee Kyu Han, Ran Mi Ran, …

Die fette Young Ae und ihr alltägliche Wahnsinn mit ihren Arbeitskollegen.

Pluspunkt: Ran Mi Ran tritt als Ran Mi Ran auf. Kim Hyun Sook nimmt die Identität von Young Ae jetzt schon seit 10 Jahren an, Respekt.

Randbemerkung: Ausnahmeerscheinung dieses Drama hat mit Abstand die meisten Staffeln zu bieten. Han Seol Hee die Drehbuchautorin hat von Staffel 1-4 und 9-15 mitgewirkt und ist für die Staffel, so scheint es, alleine verantwortlich.

***

 

JUGGLERS – Start 04.12.2017 – KBS2 – Drama, Romanze – 16 Folgen – mit Baek Jin Hee, Choi Daniel, Kang Hye Jung, Lee Won Geun, …

Jwa Yoon Yi ist Sekretärin, sie erfüllt ihre Arbeit pflichtbewusst und nimmt das Leben wie es kommt, ohne daran etwas ändern zu wollen. Nam Chi Won ist ihr neuer Chef, der sich nicht fürs Zwischenmenschliche interessiert. Ihre Beziehung als Chef und Untergebene sollte somit kein Problem darstellen.

Tipp: Sehr ausgesuchte Besetzung, Regisseur Kim Jung Hyun hat bereits ein paar Projekte hinter sich, BEYOND THE CLOUDS und SASSY, GO GO , aber die Drehbuchautorin Jo Yong Hae ist noch ein unbeschriebenes Blatt.

***

 

THE BLACK KNIGHT – 06.12.2017 – KBS2 – Drama, Fantasy, Romanze – 16 Folgen – mit Kim Rae Won, Shin Se Kyung, Seo Ji Hye, Jung Mi Hee, Kim Hyun Joon, …

Ein Mann, eine Frau und die ganz große Liebe. Was kann man in 200 Jahren (Ja, richtig gelesen!) für die Liebe seines Lebens tun? Die Zeit anhalten? Die Zeit zurück drehen?

***

 

I’M NOT A ROBOT – 06.12.2017 – MBC – Science Fiction, Romanze, Komödie – 32 Folgen (35 Minuten) – mit Yoo Seung Ho, Chae Soo Bin, Uhm Ki Joon, …

Was ist, wenn man allergisch auf andere Menschen reagiert und ihre Gegenwart einfach nicht ertragen kann? Man wird verdammt einsam. Ein Roboter könnte einem die Zeit vertreiben, …

Tipp: Regisseur Jung Dae Yoon hat Erfahrung mit Dramen, die nicht nur Figuren aus dieser Welt zeigen: W, ARANG AND THE MAGISTRATE, aber es ist nicht sein Hauptgebiet.

P.S.: Letzte Meldung, Verzögerungen durch Pannen bei der Ausstrahlung, Unfall eines Stuntman am Set, … Toi, toi, toi für die Restlaufzeit des Dramas.

***

 

THE MOST BEAUTIFUL GOODBYE IN THE WORLD – 09.12.2017 – tvN – Melodrama, Familiendrama – 4 Folgen – mit Won Mi Kyung, Kim Young Ok, Yoo Dong Geun, Choi Ji Woo, Choi Min Ho, Yoo Jae Myung, …

Won Mi Kyung Mutter, Hausfrau hat sich immer in den Dienst ihrer Familie gestellt und wird jetzt mit einer Krebssdiagnose konfrontiert. Stigmatisiert mit dem Befund – unheilbar – bereitet sie ihren Abschied von der Familie vor.

Tipp: Eine „Wiederauflage“ von Noh Hee Kyungs gleichnamigen Erstlingswerk aus dem Jahr 1996, die meisten internationalen Dramafans dürften dieses Drama nicht gesehen haben, es war ziemlich erfolgreich und man sollte ein wichtiges Utensil beim Schauen nicht vergessen – Taschentücher, Taschentücher, Taschentücher … Kim Young Ok, die „Großmutter der Nation“ spielt in beiden Produktionen mit, wenn ich es richtig gelesen habe, sogar dieselbe Rolle. Kim Young Ok ist am 05. Dezember 1937 geboren und wurde somit diesen Monat 80 Jahre alt.

***

 

JUST BETWEEN LOVERS –  11.12.2017 – JTBC – Melodrama, Romanze – 16 Folgen – mit Lee Jun Ho, Won Jin Ah, …

Wenn zwei Durchschnittstypen aufeinander treffen, kann immer noch etwas Besonderes daraus entstehen.

Tipp: Regisseur Kim Jin Won hat einige erfolgreiche oder auch nur gute Dramen abgedreht, er wechselt häufiger das Format von der 1- bis zur 50-teiligen Serien ist alles dabei. Drehbuchautorin Yoo Bo Ras größter Erfolg war das Drama SECRET (LOVE) aus dem Jahr 2013 mit Ji Sung und Hwang Jung Eum in den Hauptrollen.

***

 

BAD GUYS: CITY OF EVIL – 16.12.2017 – OCN – Krimi, Action – 16 Folgen – mit Park Joong Hoon, Joo Jin Mo, Yang Ik Joon, Kim Moo Yul, Ji Soo, …

Nach dem Muster der „Vorserie“ werden Kriminelle in einer Gruppe vereint um auf die Jagd nach noch härterer „Jungs“ zu gehen.

P.S.: In Anlehnung an das Drama BAD GUYS aus dem Jahr 2014.

***

 

HWAYUGI – 23.12.2017 – tvN – Fantasy, Romanze, Komödie – 20 Folgen  – mit Lee Seung Ki, Cha Seung Won, Oh Yeon Seo, Lee Hong Ki, …

Von Göttern, Dämonen und Superkräften … (Die ganz kurze Zusammenfassung, sorry.)

Tipp: Für alle Hong Schwestern Fans ein Muss, Hong Mi Ran und Hong Jung Eun nach zwei Jahren und dem „lauwarmen“ WARM AND COZY eine neue Chance an alte Straßenkehrer anzuknüpfen.

P.S.: Die chinesische Geschichte „JOURNEY TO THE WEST“ ist Vorlage/Inspiration für dieses Drama.

***

 

 

 

 

 

Und ist der Dezember auch an Euch vorbeigehuscht?

Advertisements

PEOPLE YOU MAY KNOW

Uns allen ist mehr oder weniger bewusst wie viel man inzwischen über die sozialen Medien über einen Menschen erfahren kann, aber kann man andere dadurch wirklich besser kennen, als sich selbst?

Ich unterstelle einfach mal andere Gründe, warum man sich selbst weniger kennen würde, als andere, dabei lasse ich es gerade noch gelten, dass man sich vielleicht zuviel mit dem Leben anderer beschäftigt, als mit dem eigenen.

Start: 31.07.2017

*

Kurzinfo hier!

MYSTERY QUEEN

Gibt es eine Schauspielerin, die ihr gerne auf dem Bildschirm seht, aber bei deren Projekten ihr manchmal Bedenken habt? Choi Kang Hee ist für mich so ein Fall, obwohl bei näherer Betrachtung viele meiner Lieblingsdramen mit ihr besetzt sind und mich tatsächlich nur ein Drama mehr oder weniger enttäuscht hat. Es ist also ein Bauchgefühl, ein schwammiges dazu.

Allerdings ist es bei Kwon Sang Woo genau umgekehrt, ich habe viele seiner Dramen unvoreingenommen geschaut, aber keines davon ist bei meinen „Lieblingen“ dabei. DAE MUL aus dem Jahr 2010 war das letzte Drama mit ihm, dass ich sah. Seitdem weiche ich seinen Serien aus, merkwürdig, oder?

Start: 05.04.2017

*

Kurzinfo hier!

THE GOOD WIFE

Die erste Adaption einer US-Serie im koreanischen Fernsehen und dazu Jun Do Yun die ganze 11 Jahre nicht auf dem TV-Bildschirm zu sehen war. Auch hier ist das  10. Jubiläum von tvN als Grund für die Schaffung dieses Dramas angegeben.

Die Angaben zur Besetzung sind etwas unter Vorbehalt, weil ich momentan noch nicht weiß, wer hier wen spielt …

Start: 08.07.2016

*

Kurzinfo hier!

SASSY, GO GO

Südkorea ist auf der einen Seite Stolz auf sein Bildungssystem auf der anderen ist es bekannt, dass es auch eines der härtesten ist. Der gesellschaftliche und familiäre Druck auf die Jugend ist groß, nicht zuletzt liegt das an der politischen Situation Koreas.

Hier also wieder einmal ein Schuldrama mit jungen Menschen, die ihren Weg finden müssen zwischen Kultur, Verantwortung und Selbstbestimmung.

Start: 05.10.2015

*

Kurzinfo hier!

THE MOON THAT EMRACES THE SUN

Aua, das Drama ist für mich ein Grenzfall, der Beginn mit den Kindern war noch ganz nett, der Erwachsenenteil durchwachsen, am besten gefielen mir wahrscheinlich noch die farbenprächtigen Kostüme …

Vielleicht noch die Musik …

Sag mir noch einer was gut war an dem Drama, nicht den Schauspielern und ihren Leistungen, oder wie gut sie aussehen, sondern nur vom Drama selbst. Was???

Start: 04.01.2012

*

Kurzinfo hier!

MADLY IN LOVE / PASSIONATE LOVE

Was mich als erstes zu diesem Drama gebracht hat, war Sung Hoon Bang, der mir zuvor als Neueinsteiger in der Serie NEW TALES OF GISAENG recht gut gefallen hat. Bei Faith wurde er ja nicht gerade gefordert, bleibt zu wünschen, dass er in diesem Drama wieder mehr Spiel zeigen kann. (Ich weiß, er hat noch ein (chinesisches?) Drama abgedreht BODYGUARD, aber Wuxia, ist nichts für mich, deshalb kann ich da kein Urteil dazu abgeben.)

Außerdem wird im diesem Drama die Rolle des Vaters von demselben Schauspieler übernommen, wie im Drama SWALLOW THE SUN, da hat mir seine Spielweise besser gefallen, als so ziemlich der ganze Rest der Serie.

Start: 28.09.2013

*

Kurzinfo hier!

Schlagwörter-Wolke