drama plus minus eyecandy

Beiträge mit Schlagwort ‘Lee Shi Un’

MY SASSY GIRL

MY SASSY GIRL in der Filmversion wurde wohl von so ziemlich jedem mal gesehen. Da hat das „freche Mädchen“ durchaus nicht nur Worte benutzt um sich durchzusetzen. Das ganze als Drama und in eine vom koreanischen Drama bevorzugte Zeit, der des Joseon Reiches, mit prächtigen Gewändern lässt vermuten, dass dieses freche Mädchen mehr durch seine Taten auffallen wird und dabei bestimmt noch liebenswert erscheint, was beim Film nicht immer so war.

Start: 29.05.2017

*

Kurzinfo hier!

Advertisements

MAN TO MAN

Der große, „böse“ Streaminganbieter „N“ hat zugeschlagen und sich die globalen Rechte dieser Serie gesichert. Wie viel Einfluss das auf die Zukunft hat lässt sich noch nicht sagen, aber bedenklich stimmt mich das Ganze doch. Wird man solche Dramen von anderen Anbietern dann nie zu sehen bekommen, oder um einige Zeit später. So viele koreanische Dramen bietet „N“ in Deutschland noch nicht an, dass die Seite mich von ihrem Angebot überzeugen könnte.

Start: 21.04.2017

*

Kurzinfo hier!

W

Und, seid ihr auch vom W-Virus befallen?

Ich schon, irgendwie. Keine Woche ohne „W“. Diese Woche bin ich etwas auf Entzug nur eine Folge, wegen der Olympiade.

Ist das fair?

Start: 20.07.2016

*

Kurzinfo hier!

FALLING FOR INNOCENCE

Vor lauter Romanzen, weiß ich momentan gar nicht was ich verfolgen soll. Aber die Besetzung hier verspricht einiges, das was mir Kopfzerbrechen bereitet ist das Erinnerungsvermögen von Gewebemasse. Ich bin kein Anhänger davon, es muss wirklich sehr gut verpackt sein, dass ich mich darauf einlasse. Es gehört für mich eher in die Abteilung Märchen und Mythen, deshalb sag ich schon mal – Toi, toi, toi – Klopf auf Holz!

Start: 03.04.2015

*

Kurzinfo hier!

HO GOO’S LOVE

Neuer Monat, neue Serien …

HO GOO’S LOVE – ja, wer jetzt noch glaube das wird ein Justizdrama in Richtung Melodrama, für den muss der Frühling aber noch so was von in der Ferne liegen. Ich kann mich kaum noch erinnern, dass 2013 ein Mangel an Romantikkomödien herrschte. Dies wurde in 2014 korrigiert und 2015 macht geradewegs weiter. Es scheinen wirklich schlechte Zeiten, das gemeine Volk verlangt nach Zerstreuung. Wer noch nicht genug von Choi Woo Shik bekommen hat und wem sein letztes Drama zu düster war, der kann sich diesmal die volle Dröhnung holen.

P.S.: Ich habe so wenig im Blog geschrieben, dass ich mich schon fast wie ein Fünftklässler fühle, der beim Schuleschwänzen erwischt wurde. Aber, die Zeit, die ich normalerweise für den Blog verwende geht im Moment leider fürs Übersetzen drauf. Womit ich hoffentlich diesen Monat fertig werde …

Start: 09.02.2015

*

Kurzinfo hier!

MODERN FARMER

Lee Hong Ki Fan? Ich? Das wäre jetzt zu hoch gegriffen, aber bisher hat er nicht so viel falsch gemacht. Er singt ganz gut, er weiß sich zu verkaufen und in Anbetracht seiner schauspielerischen Ambitionen hat er bisher das richtige Händchen bewiesen.

In diesem Drama lasse ich mich mal überraschen wie sie aus dem Rocker einen Farmer machen. Aber zum Wochenende in der prädestinierten Familienzeit kann das ja nur heiter bis wolkig werden …

Start: 18.10.2014

*

Kurzinfo hier!

REPLY 1997 / ANSWER 1997

*

tvN
Episoden 16
Ausstrahlungsjahr 2012

Sung Shi Won –Jung Eun Ji

Yoon Yoon Jae –  Seo In Guk

Regie – Shin Won Ho

Drehbuch – Lee Woo Jung (Hauptautor), Lee Sun Hye, Kim Ran Joo

Sitcom

*

Es geht um die Extreme der Fan-Kultur, die uns mitten in die 90er Jahre versetzt, als der K-Pop aufblühte und Idole die Musikbühne in Beschlag nahmen.

 Die Geschichte von 6 ehemaligen High School Freunden aus Busan, die sich 2012 treffen und die Erinnerungen wieder beleben, als sie noch gemeinsam zur Schule gingen. Das Drama springt vor und zurück in der Zeit zwischen damals und heute, und konzentriert sich auf das Leben von Sung Shi Won, die die Boyband H.O.T. anhimmelt und um ihre 5 Freunde.

H.O.T. war eine Boyband, die von 1996 bis 2001 existierte. Sie bestand aus fünf Mitgliedern, der Name stand für „High-five Of Teenagers“, was sich auf ihre Zielgruppe beziehen sollte.

Mitglieder: Kangta, Tony An (der einen besonderen Stellenwert in diesem Drama hat, da er Shi Wons Lieblings-Oppa ist), Moon Hee Joon, Jang Woo Hyuk, Lee Jae Won.

*

Schlagwörter-Wolke