drama plus minus eyecandy

Beiträge mit Schlagwort ‘Lee Seo Jin’

PHOENIX

Unverhofft kommt oft, da ich momentan ein „kleines“ technisches Problem habe bin ich bei einem alten Drama gelandet. Über 10 Jahre, da kann man schon von alt sprechen …

Ich wollte es schon immer mal sehen und nun ist es also so weit.

Lee Eun Joo ist eine der Schauspielerinnen, die Selbstmord begangen haben, so was stimmt mich immer nachdenklich und traurig. Gerade in Südkorea ist der Druck auf die Menschen, die Erwartungshaltung von außen und innen so hoch, dass dieser Weg viel zu oft gewählt wird.

Start: 05.04.2004

*

Kurzinfo hier!

MARRIAGE CONTRACT

Ein Thema, das es früher sehr häufig in Dramen zu sehen gab – Eheverträge. Was meist zur Folge hatte, dass es oft mehr Vertragsverhandlungen gab, als Ehe, oder was man als Scheinehe bezeichnet. Trotzdem birgt diese Basis durchaus Potenzial, aber keine Versprechen.

Außerdem versprechen die Schauspieler UEE und Lee Seo Jin eine sehr  … interessante Zusammensetzung. Die Ausstrahlung ist um eine Woche nach hinten gerutscht, jetzt also ein Märzdrama, naja bleibt eins weniger für nächsten Monat … Immer positiv bleiben!

Start: 05.03.2016

*

Kurzinfo hier!

LOVERS

LOVERS ist wohl eines der Dramen mit einer sehr heftigen und unvergesslichen Kuss-Szene. Die Hauptdarsteller waren mal zusammen, sie haben sich aber getrennt, aus welchen Gründen auch immer. Ist ja ihre Sache. Es wurde viel darüber spekuliert, wie es eben in Korea so ist.

Momentan spielt Lee Seo Jin gerade in WONDERFUL DAYS einem Wochenenddrama. Kim Jung Eun hat sogar mal darüber nachgedacht ihren Namen zu ändern, weil es derselbe ist, wie der des nordkoreanischen Führers, sich aber doch entschieden ihn zu behalten, ihr letztes Drama OHLALA COUPLE aus dem Jahr 2012 liegt schon ein wenig zurück.

Start: 08.11.2006

*

Kurzinfo hier!

WONDERFUL DAYS

Vielleicht ändert sich der Titel noch, da sind so viele Varianten im Angebot, aber ich werde es ändern sollte das der Fall sein.

50 Folgen Drama, es ist jetzt doch schon einige Wochen her, dass ich ein langes Familiendrama in Angriff genommen habe. Dieses hier ist schon ein verlockend Kim Hee Sun spielt mit, die manche aus FAITH kennen, ich kenne sie seit ich das Drama TOMATO (viele werden jetzt wieder sagen, hab ich nie von gehört …). Außerdem ist Lee Seo Jin wieder da, der mit die herrlichsten Grübchen die K-Drama zu bieten hat besitzt. Seufz, und das 50 Folgen lang. Das ist fast als würde mich jemand fragen, ob ich keine Schokolade mag und mir eine volle Schachtel Pralinen vor die Nase hält.

Start: 22.02.2014

Kurzinfo hier!

FREEZE

*

Home CGV
Episoden 5
Ausstrahlungsjahr 2006

Baek Jung Won – Lee Seo Jin

Chang Ji Yun – Park Han Byul

I -Wha – Son Tae Young

Regie – Jung Jae Hoon

Drehbuch – Lee Jin Woo, Han Sun Jae

Original Drehbuch – Ahn Sang Hoon

Drama, Horror, Romanze

Baek Jung Won und I-Wha kennen sich schon 350 Jahre, sie sind beide Vampire und bestreiten ihren „Lebensunterhalt“ mit einer Bar, die sie gemeinsam führen.

20 Jahre zuvor hat sich Jung Won in eine Frau verliebt, da er aber nicht fähig war ihr zu sagen, dass er kein Mensch sondern eben Vampir war, verließ er sie. Nun steht eine junge Frau vor ihm, die Tochter seiner jetzt verstorbenen Geliebten. Sie glaubt in ihm den Sohn, des Mannes gefunden zu haben, dessen Andenken ihre Mutter all die Jahre über bewahrt hat, obwohl er sie damals ohne ein Wort verließ. Die beiden verlieben sich, ein Umstand mit dem I-Wha sich schwer tut, aber da gibt es noch ein anderes Problem ein Serienkiller ist in Seoul unterwegs, der seinen Opfer das Blut aussaugt. Ein Vampir?

*

Schlagwörter-Wolke