drama plus minus eyecandy

Beiträge mit Schlagwort ‘Lee Kyung Jin’

PHOENIX

Unverhofft kommt oft, da ich momentan ein „kleines“ technisches Problem habe bin ich bei einem alten Drama gelandet. Über 10 Jahre, da kann man schon von alt sprechen …

Ich wollte es schon immer mal sehen und nun ist es also so weit.

Lee Eun Joo ist eine der Schauspielerinnen, die Selbstmord begangen haben, so was stimmt mich immer nachdenklich und traurig. Gerade in Südkorea ist der Druck auf die Menschen, die Erwartungshaltung von außen und innen so hoch, dass dieser Weg viel zu oft gewählt wird.

Start: 05.04.2004

*

Kurzinfo hier!

Advertisements

YOU DON’T KNOW WOMEN

Wenige werden dieses Drama kennen, aber es ist alles andere als makjangfrei. Warum ich, die es ja mit Makjang bekannter Weise nicht so hat es dennoch gesehen hat?

Weil ich dem Charme des OTP nicht widerstehen konnte. In der kleinen, aber feinen Fangemeinde liebevoll Rocker und Wifey getauft.

Start: 02.08.2010

*

Kurzinfo hier!

DAL JA’S SPRING

Ist schon erstaunlich wie viele vorgetäuschte Beziehungen es doch im K-Drama gibt. Es scheint doch ein beliebteres Thema, als es mir so im Bewusstsein hängen geblieben ist. Das jüngste MARRIAGE NOT DATING ging erst zu Ende und gehört von dieser Thematik bestimmt zu meinen Favoriten.

DAL JA’S SPRING mochte ich sehr und habe überhaupt so ziemlich jedes Drama mit Chae Rim gesehen ab diesem, davor lediglich 4 weitere.

Start: 03.01.2007

*

Kurzinfo hier!

Schlagwörter-Wolke