drama plus minus eyecandy

Beiträge mit Schlagwort ‘Kyung Soo Jin’

MELOHOLIC

Ist Jung Yoon Ho ein guter Schauspieler? Ehrlich gesagt, ich habe keine Ahnung, denn ich habe keine seiner Serien geschaut und nur eine davon überhaupt probiert. Kyung Soo Jin habe ich dagegen in einigen Produktionen gesehen, sie ist mir bei allen aber noch nicht nachhaltig aufgefallen. Bleibt also noch viel Luft nach oben, immerhin ist der Ansatz des Dramas nicht ganz so alltäglich.

Start: 06.11.2017

*

Kurzinfo hier!

Advertisements

WEIGHTLIFTING FAIRY KIM BOK JOO

Nicht meine Welt, die Sportwelt und da gab es schon einige Dramen mit Sport. Ich glaube da habe ich meinen Anteil bereits geleistet.

Wer noch eine Sporteinheit braucht, rein schauen!

Start: 16.11.2016

*

Kurzinfo hier!

BLUEBIRD’S HOUSE

Meistens schreibe ich, wenn die Gartenarbeit kürzer ausfällt, sprich immer wenn es regnet … Leider hat es das gefühlte 3 Wochen nicht wirklich. Dafür musste ich aber kürzer treten, weil mein Knie schmerzt, nichts neues, aber auch nicht schön.

Trotzdem bleibt immer noch wenig Zeit zum Bloggen, da ich eher zum Frust-Kucker mutiere. So geschehen mit BLUEBIRD’S HOUSE oder HOUSE OF BLUEBIRD, die Serie ist mit englischen Untertitel auf KBS Youtube Kanal zu finden. Die ersten Folgen habe ich superschnell genossen in weniger als 3 Tagen. Mein Faible für Familiendramen ist ja sowieso kein Geheimnis mehr.

Start: 21.02.2015

*

Kurzinfo hier!

PLUS NINE BOYS

Mit PLUS NINE BOYS konnte ich erst einmal wenig anfangen, da ich keine Ahnung hatte, was sich hinter diesem Titel verbergen sollte. Jetzt bin ich schlauer, es handelt sich um Jungs und Männer, die demnächst die Null voll machen, wie man bei uns zu pflegen sagt. Die verwendeten Altersstufen beginnen bei 9 gehen weiter mit 19, 29 und 39. Und wenn ich den Buschtrommeln vertrauen kann, dann ist es scheinbar in Asien so, dass das letzte Jahr einer Lebensdekade, das schwierigste von allen ist.

Vielleicht ist da was dran? Auf jeden Fall denkt man am meisten über die vorherigen 9 Jahre nach …

Start: 29.08.2014

*

Kurzinfo hier!

SECRET LOVE AFFAIR

Auf dieses Drama bin ich gespannt, stecken hinter dem kreativen Team, die Hauptverantwortlichen für A WIFE’S CREDENTIALS, welches ich ausnehmend gut fand. Kim Hee Ae übernimmt wieder die weibliche Hauptrolle, sie gehört zu den besten Schauspielerinnen Südkoreas. Mit dabei ist auch Yoo Ah In, den ich gerne schon vorher in einer größeren Rollen gesehen hätte, aber keines seiner letzten 3 hat mich auch nur in Versuchung gebracht.

Start: 17.03.2014

*

Kurzinfo hier!

SHARK

*

KBS2

Episoden: 20

Ausstrahlungsjahr: 2013

Kim Jun bzw. Han Yi Soo – Kim Nam Gil / Yun Joon Suk

Jo Hae Woo – Son Ye Jin / Kyung Soo Jin

Regie – Park Chan Hong

Drehbuch – Kim Ji Woo

Thriller, Melodrama, Romanze

*

Han Yi Soo, wächst als Halbwaise auf zusammen mit seiner Schwester zieht er in einer Dienstwohnung im Familiensitz des Chefs seines Vaters. Sein Vater ein einfacher Chauffeur, jedenfalls auf den ersten Blick. Aber in diesem Drama hat fast jeder mindestens ein Geheimnis, das er versucht vor anderen geheim zu halten. Das Geheimnis von Yi Soos Vater, quält diesen offensichtlich und er ist davon überzeugt, dadurch nicht unwesentlich für den Tod seiner Frau verantwortlich zu sein (Karma). Sie starb vor einiger Zeit an Krebs. Yi Soo ist der ideale große Bruder und kümmert sich rührend um seine kleine Schwester. In ihrer neuen Bleibe lernt Yi Soo Jo Hae Woo kennen, die beiden fühlen sich zueinander hingezogen. Und erste Schmetterlinge der jungen Liebe zeigen sich, aber schon bald wird diese Liebe einer Zukunft beraubt, die sie vielleicht nie hatte. Denn die Erwachsenen machen Fehler, und wenn ihre Macht groß genug ist, dann werden sie einen anderen Sündenbock für sich finden. Werden die jedoch nicht mit ihrer Last fertig, und dadurch ein unkalkulierbares Risiko, werden sie aus dem Weg geräumt.  Aber Yi Soo lässt sich nicht bange machen und kämpft um Gerechtigkeit.

*

Schlagwörter-Wolke