drama plus minus eyecandy

Beiträge mit Schlagwort ‘Jung Joon Ho’

THE FLOWER IN PRISON

Der gute Go Soo, dessen Dramen mir den Weg in die „Sucht“ bereiteten, lange bevor ich darüber zu schreiben begann. Jetzt stelle ich fest, dass ich noch nie über eines seiner Projekte geschrieben habe. Diesem hier wird es ähnlich ergehen, denn 50 Folgen sind im Moment nicht drin bei mir. Schade …

Start: 30.04.2016

*

Kurzinfo hier!

SWEET, SAVAGE FAMILY

Wow, von diesem Drama habe ich so viel Info – ja das ist ironisch gemeint. 😉

Hauptdarsteller Jung Joon Ho ist mir aber in all seinen Rolle bisher positiv aufgefallen, hätte ich die Zeit würde ich es definitiv auf einen Versuch ankommen lassen. Es ist schon so lange her, dass ich ein koreanisches Drama gesehen habe in dem es um einen Gangsterboss ging, eine Komödie ist um so willkommener.

Start: 18.11.2015

*

Kurzinfo hier!

LAST SCANDAL

LAST SCANDAL ist eines meiner Lieblingsdramen. Besonders traurig stimmt mich, das es das letzte Drama von Choi Jin Shil ist. Sie hat im selben Jahr in dem sie das Drama drehte Selbstmord begangen  und hinterließ zwei Kinder, von ihrem Ehemann hatte sie sich einige Jahre zuvor scheiden lassen. Nicht einmal zwei Jahre später sollte auch ihr Bruder sich umbringen, wirklich eine sehr tragische Geschichte …

Start: 08.03.2008

*

Kurzinfo hier!

MAMA

Neues Familiendrama zum Wochenende. Als ich über dieses Drama gelesen habe kam mir ein anderer Film in den Sinn, SEITE AN SEITE, mit Susan Sarandon und Julia Roberts. Die Geschichte hat ein ähnliches Thema, nur die Figuren sind etwas anders angelegt. Vielleicht wird es ja eine kleine Überraschung und keine Selbstzerfleischung in geschätzten 50 Teilen.

05.10.14 – Doch nur 24 Teile

Start: 02.08.2014

*

Kurzinfo hier!

IF IN LOVE LIKE THEM / PERHAPS LOVE

Bei manchen Rückblicken auf ältere Dramen fällt mir auf, dass ich früher viel mehr Melo und auch Krimi geschaut habe. Und irgendwann kam es zu einem kleinen Bruch mit dieser Gewohnheit, vielleicht lag es daran, dass „HeldInnen“ auf einmal nicht nur an Krebs erkrankten, ihren Job, ihr Haus verloren, sondern auch von ihrer Familie hintergangen und von ihren Liebsten schändlich betrogen wurden. Diese Extreme waren mir einen Ticken zu viel für eine einzige Figur, aber auch hier gibt es Dramen bei denen man selbst heute noch rückfällig wird und wieder auf die dunkle Seite des Melodramas wechselt.

IF IN LOVE LIKE THEM jedoch war noch in meiner Phase in der ich mich offenen Auges in die Gefahr begab viel Tränenflüssigkeit zu verlieren und auch, wenn es hier nur 4 Episoden sind, gibt es jede Menge Grund die Taschentücher nicht zu weit weg zu legen.

Start: 23.03.2007

*

Kurzinfo hier!

QUEEN OF REVERSALS

*

MBC
Episoden 31
Ausstrahlungsjahr 2010-2011

Hwang Tae Hee – Kim Nam Joo

Bong Jun Soo –  Jung Joon Ho

Baek Yeo Jun –  Chae Jung Ahn

Goo Yong Shik –  Park Shi Hoo

Regie – Kim Nam Won, Jung Dae Yoon

Drehbuch – Park Ji Eun

Romantikkomödie

*

Hwang Tae Hee ist Teamleiterin in einer Kosmetikfabrik, hier lernt sie auch ihren zukünftigen Mann Bong Joon Soo kennen. Auch Bong Joon Soos Exfreundin beginnt in der Firma zu arbeiten und landet sogar in Tae Hees Team. Und ab da tauchen die Probleme auf, in der Liebe, auf der Arbeit. Tae Hee muss all das meistern und nebenbei auch noch ihren neuen Abteilungsdirektor Goo Yong Shik umformen, von einem unsensiblen und uninteressierten Vorgesetzten zu einem wahren Anführer. Tae Hee lernt außerdem, dass die Probleme nicht enden, nur weil man verheiratet ist, vielmehr fangen manche erst bei diesem Punkt an.

*

 

Schlagwörter-Wolke