drama plus minus eyecandy

Beiträge mit Schlagwort ‘Jo Bo Ah’

TEMPERATURE OF LOVE

Seo Hyun Jin und Yang Se Jong haben mir bereits in ROMANTIC TEACHER, DOCTOR KIM gefallen, auch wenn sie nicht das OTP waren. Das ist aber egal, denn wen ich wirklich gerne mal wieder sehen würde auf meinem Bildschirm ist Kim Jae Wook, vier Jahre sind vergangen seit ich ihn in WHO ARE YOU? gesehen habe und das war ein trauriges Kapitel. Seitdem hat er meist die Genres bevorzugt, die ich nicht ganz so mag und auch seit den letzten fünf Jahren zunehmend weniger sehe. Was soll ich sagen, ein SBS Drama also gehen die Chancen wieder gegen null … Die Zeiten als Dramafan in Europa werden immer härter …

Start: 18.09.2017

Ergänzung Stand 25.09.2017, es sieht so aus als würde Viki das Drama streamen.

*

Kurzinfo hier!

Advertisements

THE MAN LIVING IN OUR HOUSE

Was haben GOGH – THE STARRY NIGHT und THE MAN LIVING IN OUR HOUSE gemeinsam? Zwei Kims, Kim Ji Hoon und Kim Young Kwang.

Ich habe schon lange kein Drama mehr mit Soo Ae geschaut, außer MASK, da die meisten extrem melo sind. Und ich genug melo im Alltag habe, aber vermutlich werde ich es auch probieren, weil die letzten beiden Arbeiten des Regisseurs mochte, welche JOSEON SHOOTER /GUNMAN IN JOSEON und THE PRINCESS‘ MAN waren.

Start: 24.10.2016

*

Kurzinfo hier!

MONSTER (MBC 2016)

Kang Ji Hwan ist zurück und mit einem längeren Drama ganze 50 Folgen, ich kann mich nicht erinnern ihn jemals in einer ähnlich langen Produktion gesehen zu haben. Park Ki Woong ist auch wieder da frisch vom Militär, ich sehe ihn immer noch mit dem Kopfhörer auf den Ohren im Drama A MAN’S STORY, das ist tatsächlich schon 7 Jahre her …

Wer Bolin Chen kennt, kann ihn hier auch sehen, die Rolle wird wohl eher klein gehalten sein, also in welcher/n Folge/n der 50 Stück er auftaucht, keine Ahnung.

Start: 28.03.2016

*

Kurzinfo hier!

ALL ABOUT MY MOM

Läuft schon, ich weiß …

Das erste Drama bei dem ich die Jahreszahl 2016 als voraussichtlichen Endzeitpunkt aufschreiben muss. Ich habe es versucht zu schauen, aber mein Flashplayer hatte irgend ein Problem. Immer wenn bei KBS die Werbung kam hatte mein Bildschirm am Ende nur noch weiße Untertitel auf schwarzem Grund zu bieten, ach ja, Ton gab es auch noch, also mehr als eine nichtssagende Viertelstunde habe ich nicht gesehen. Gut es war mehr, als ich von vielen anderen aktuellen Dramen gesehen habe.

Ich finde es schon mal lustig, dass Kim Mi Sook hier Lee Sang Woos Mutter spielt, hat sie doch in seinem letzten Familiendrama GLORIOUS DAY noch seine Schwiegermutter gespielt.

Start: 15.08.2015

*

Kurzinfo hier!

MISSING NOIR M

Interessanterweise haben beide Hauptdarsteller mehr Filme in ihrer Agenda als Dramen. Kim Kang Woo gefällt mir mit den Jahren immer besser, liegt vielleicht auch daran, dass er nicht so viele Dramen abgeliefert hat und sich mehr beim Film engagiert hat, von denen ich so gut wie keine gesehen habe. Park Hee Soon ist mir soviel ich weiß nicht weiter aufgefallen … Kann sich ja noch ändern.

Start: 28.03.2015

*

Kurzinfo hier!

THE MERMAID

Mermaid ist die Art von Fantasydrama, das ich weniger gern sehen. Ich weiß noch nicht einmal, ob ich die ersten Folgen probieren werde. Was nicht zuletzt auch meinem überfüllten Dramakalender geschuldet ist, der mit einem respektablen Überangebot an guten Romantikkomödien aus allen Nähten platzt.

Start: 07.08.2014

*

Kurzinfo hier!

SHUT UP FLOWER BOY BAND

*

tvN
Episoden 16
Ausstrahlungsjahr: 2012

Kwon Ji Hyuk – Sung Joon

Lee Hyun Soon – L (von Infinite)

Jang Do Il – Lee Hyun Jae

Seo Kyung Jong – Kim Min Suk

Kim Ha Jin – Jo Min Kyu

Joo Byung Hee – Lee Min Ki (Cameo Ep 1+2)

*

„Eye Candy“ ist eine 6-köpfige Underground-Rockband, deren Anführer Byung Hee ist. Als ihre Schule geschlossen wird müssen die Jungs zur noble Jungsang High School wechseln, wo sie auf ihre Rivalen die „Strawberry Fields“ treffen. Es ist eine Geschichte über zwei Rockbands und wie ihre Mitglieder mit Freundschaft, Liebe und ihrer Leidenschaft zur Musik umgehen.

Lebensweisheit: Rock it or drop it!!!

*

Schlagwörter-Wolke