drama plus minus eyecandy

Beiträge mit Schlagwort ‘Fantasy’

GO BACK COUPLE

Jang Na Ra, irgendwie habe ich sie vermisst. Ich gestehe, wenn sie auf dem Bildschirm erscheint kann ich entspannen, meistens. Wer jetzt glaubt ich hätte alle ihre Projekte gesehen, der irrt, es ist nur etwa die Hälfte. Dieses hier wäre mein zehntes, ob ich schon bereit bin ein neues Drama zu starten in dem der Faktor Zeit wieder das entscheidende Element ist? Ich weiß es erst, wenn ich es probiere.

Son Ho Joo hat weniger Serien vorzuweisen von denen ich sage und schreibe zwei gesehen habe. Ich hoffe nur das Drama endet nicht wie beim OHLALA COUPLE.

In diesem Sinne sag ich es mit Willi Schneiders „Man müsste nochmal zwanzig sein, und so verliebt wie damals …“

Start: 13.10.2017

*

Kurzinfo hier!

Advertisements

DRAMA-SERIEN IM OKTOBER 2017

[Es ist Sonntag kurz vor Mitternacht, okay stelle gerade fest mein analoger Wecker geht etwas nach und die digitale Anzeige meines Laptop ist schon bei Montag, geht ja gut los … Eigentlich wollte ich den Artikel schon am Freitag Samstag, okay heute, ich meine gestern fertig haben, vielleicht klappt es ja bis Montagabend? Da muss ich wohl ein wenig zu intensiv geträumt haben, es ist Dienstag 21.30 Uhr und ich muss noch Korrekturlesen und dann noch die Schlagwörter und die Links in der Dramaliste … ]

Schon wieder ein neuer Monat, wie die Zeit rast, in nicht einmal einem viertel Jahr ist wieder W…  Ach, das wollte ich gar nicht schreiben, waren meine Finger wieder einmal flotter, als … Aber lassen wir das, denn ich hab ja gar keine Zeit.

Deshalb gleich zur Schnellübersicht …

Zahlreiche neue Dramen sind am Start. Wenn ihr Informationen habt, die ihr loswerden wollt, bitte unten kommentieren! Hier seid ihr richtig 😉

 

Ein „Karteikärtchen“ gibt es diesen Monat für

09.10.2017 BECAUSE THIS IS MY FIRST LIFE, 09.10.2017 20TH CENTURY BOY AND GIRL, 11.10.2017 AVENGERS SOCIAL CLUB, 13.10.2017 GO BACK COUPLE, 14.10.2017 REVOLUTIONARY LOVE/ BYUN HYUK’S LOVE, 23.10.2017 LAST MINUTE ROMANCE

Bis bald. So viele Dramen, was mach ich bloß? Ich könnte die Stunde von der Zeitumstellung Ende des Monats jetzt schon gebrauchen, aber ich fürchte sie würde einfach so „verpuffen“.

Unerwähnt diesmal – 19.10.2017 OH! DEAR HALF-BASEMENT GODDESSES und 23.10.2017 BACKFLOW, bei letzterem sei am Rande bemerkt das Seo Do Young mitspielt, vielleicht ist ja ein „alter“ SPRING WALTZ Fan da?

 

***

 

WITCH’S COURT vormals mit dem Titel DON’T BELIEVE HER angekündigt – 09.10.2017 – KBS2 – Romanze, Justizdrama – 16 Folgen – mit Jung Ryeo Won, Yoon Hyun Min, Jun Kwang Ryul,  …

Ma Yi Deum (Jung Ryeo Won) arbeitet schon einige Jahre als Staatsanwältin und hat so ihre ganz eigenen Methoden um ihre Fälle zu gewinnen. Jetzt wird sie versetzt und hat es deshalb ausschließlich mit Sexualstraftaten zu tun …

Tipp: Vielleicht doch eher eine Warnung Kim Young Gyoon der Regisseur hat in meinen Augen nicht gerade Kassenschlager abgeliefert, weder auf dem Regiestuhl noch als Produzent. Auf der andern Seite traut man es dieser Besetzung nicht wirklich zu ein Drama zu versemmeln, also hoffen wir das Beste und vielleicht hat Regisseur Kim ja mal den „Dreh“ raus.

***

 

MAD DOG – 11.10.2017 – KBS2 – Krimi – 16 Folgen – mit Yoo Ji Tae, Woo Do Hwan, Ryu Hwa Young, …

Hier wird in Sachen Versicherungsbetrug ermittelt, also immer schön brav sein …

Tipp: Große Überraschungstüte!

***

 

THE PACKAGE – Start 13.10.2017 – JTBC – Drama – 12 Folgen – mit Lee Yun Hee, Jung Yong Hwa, Choi Woo Shik, Yoon Park, Ryu Seung Soo, …

All-Inclusive-Urlaub auf Koreanisch in Richtung Frankreich.

Tipp: Lee Yun Hee ist vielleicht den wenigsten ein Begriff, da ihre Dramen bisher nicht immer zu den erfolgreichsten gehörten. Ich habe sie in einigen gesehen und mochte sie besonders in MISS KOREA, welches aber nicht jedem gelegen hat. Von der Männerriege … Wie drücke ich es geschickt aus? Haben alle noch die Chance mich nachhaltig zu beeindrucken.

Randbemerkung: Drehbuchautor Chun Sung Il hat bisher mehr Erfolg mit seinen Filmdrehbüchern, außer CHUNO würde ich behaupten wurden die anderen nur mit durchwachsener Resonanz vom Publikum aufgenommen.

***

 

BLACK – Start 14.10.2017 – OCN – Romanze, Thriller, Fantasy – 10 Folgen – mit Song Seung Hun, Go Ah Ra, Kim Dong Joon, Lee El, …

Es geht um einen Sensemann, der sich in eine Frau verliebt, die den Tod von Anderen voraussagen kann. Er hilft ihr das Leben von Todgeweihten zu retten. Er verliebt sich in sie und bricht die Gesetze von Leben und Tod und wird dafür bestraft indem er aus dem kollektiven Bewusstsein der Welt gelöscht wird  …

Tipp: Visuell wird das Drama punkten können, siehe Hauptakteure und Regisseur Kim Hong Sun.

***

 

BRAVO MY LIFE  (2017) – 21.10.2017 – SBS – Melodrama – 120 Folgen – mit Jung Yoo Mi, Yun Jung Hoon, Do Ji Won, Hyun Woo, Park Sang Min, Kang Ji Sub, Shin Joo Ah, Jun Se Hyun, …

Die Welt des K-Drama im Drama … Hauptfiguren ein Regisseur, eine Regieassistentin und ein Schauspieler.

Hinweis: Am Ausstrahlungstag werden jeweils 4 Folgen hintereinander gesendet, d.h. eine halbe Stunde Drama, Werbung, eine halbe Stunde Drama, Werbung, eine halbe Stunde …

Tipp: Yun Jung Hoon?

***

 

 

Und wird es ein goldener Oktober für Dramafans?

WHILE YOU WERE SLEEPING (2017)

„Supernatural“, ich weiß nach all den Jahren wie sehr in Südkorea der Superlative geliebt wird … Ich habe jetzt noch nicht das Wort Genie im Zusammenhang mit diesem Drama gesehen, aber Lee Jong Suk wird gerne für die Rolle des Helden besetzt. Jetzt oute ich mich als kein allzu großer Fan von Lee Jong Suk, ich glaube nicht zum ersten Mal, mein Problem ich mag Diversität bei einem Schauspieler und auch, wenn die Rollen in sich vielleicht breit gefächert sind, erscheint es mir als spiele er immer und immer wieder denselben Typus Mann. Das langweilt mich auf Dauer und das ist in meinem Fall nicht nur auf Lee Jong Suk begrenzt, das trifft für mich auch bekanntere Schauspieler wie Lee Byung Hun. (Und nein, so viel ich weiß spielt er nicht in diesem Drama hier mit.)

Lange Rede, kurzer Sinn. Das Drama lockt mich null, wirklich so überhaupt gar nicht, es scheint als habe mein Anti-Fanatsy-Gen in diesem Fall die Oberhand gewonnen.

 

Start: 27.09.2017

*

Kurzinfo hier!

DESERVING OF THE NAME

Wenn ich eine Schwäche für etwas habe, dann gebe ich das offen zu … Das ist unter anderem der Fall bei mit Schokolade dragierten Mandeln, man sollte mich damit besser nicht alleine im Raum lassen. Auch, wenn von meiner Schwäche für Kim Nam Gil inzwischen  praktisch jeder Bescheid wissen müsste, ich glaube nicht, dass ich mich irgendwie daneben benehmen würde, hätte ich die Gelegenheit ihm zu begegnen. Er fällt bei mir definitiv in die Kategorie „Dongsaeng“. Seine Fernsehserien habe ich fast alle gesehen, bei seinen Filmen hatte ich weniger Glück. Bei Kim Ah Joong hatte ich, so gesehen, noch weniger Glück. Zwei Dramen und 4 Filme, das war es schon, aber sie ist mir gut in Erinnerung geblieben, weshalb es mich freuen würde könnte ich dieses Drama sehen, aber noch ist da nichts erkennbar …

Dann werde ich mal einen kleinen, bescheidenen Wunsch ans Universum weitergeben.

Start: 12.08.2017

*

Kurzinfo hier!

MANHOLE

Es sieht nach jeder Menge Komödie aus, deshalb sollte man das Drama vielleicht nicht zu ernst nehmen und sich einfach nur entspannt zurück lehnen, während die Hauptfigur sich von einem Schlamassel in den nächsten stürzt. Rolle rückwärts in der Zeit und eine Chance in Sachen Liebesleben etwas zu ändern, die Essenz der Geschichte. Kommt einem bekannt vor? Macht aber nichts bei der Besetzung …

In den Hauptrollen Kim Jae Joong, ein J von JYJ, sowie UEE, ehemals Mitglied bei After School und Five Girls. Die beiden haben neben ihren musikalischen Erfolgen inzwischen auch schon einige Preise für ihr schauspielerisches Talent in Empfang nehmen dürfen. In der zweiten Reihe Baro und Jung Hye Sung

Start: 09.08.2017

*

Kurzinfo hier!

SECRET GARDEN

Ja, ich bekenne mich schuldig, ich habe nichts über dieses Drama geschrieben, da es lange vor der Entstehung meines Blogs lief und nicht zu meinen absoluten Favoriten gehört. Ich habe es geschaut, ich will jetzt nicht behaupten, ich hätte es vergessen, …

Es ist nur nach heutigen Maßstäben, ich meine meine Maßstäbe etwas zu gefällig für mich, vielleicht werde ich aber heute doch noch mal hineinschauen, ob ich es mir so einfach machen kann. Denn tatsächlich habe ich es kein zweites Mal gesehen. Es ist also keines meiner Lieblinge von Kim Eun Sook der erfolgsverwöhnten Drehbuchautorin.

Voraussichtliches Ende der Lizenz bei Rakuten VIKI Ende Juli 2017.

Start: 13.11.2010

*

Kurzinfo hier!

ROOFTOP PRINCE

Ja, ich hätte eigentlich genug andere Dramen über die ich schreiben könnte, aber in Anbetracht der Lizenzlage bei Rakuten VIKI habe ich mich entschlossen, wieder eine „kleinen Umweg“ zu gehen …

Für ROOFTOP PRINCE endet die Lizenz schon am 17. Juli, also morgen. Ich kann nicht sagen, ob das ex- oder inklusiv heißt. Im Zweifel lieber auf heute, als auf morgen vertrauen, obwohl es schon gewagt wäre ein Drama an einem einzigen Tag zu schauen. Ich sage aber auch, dass ROOFTOP PRINCE durchaus das Potenzial hat es zu kürzen, sprich vorspulen an der ein oder anderen Stelle.

Es hat sehr viel Komik zu bieten, aber auch sehr viel Kopfschütteln. Humor top – Handlung … Na ja …

Start: 21.03.2012

*

Kurzinfo hier!

DRAMA-SERIEN IM JULI 2017

Es gibt einige Dramen im Juli, auf die ich nicht näher eingehen werde. Schlicht, weil mir die Zeit fehlt und ich so viele andere Dinge habe über die ich schreiben möchte, deshalb hier eine kurze Erwähnung.

***

 

THE KING LOVES – Start 17.07.2017 – MBC – Historiendrama – 20 Folgen – mit Im Si Wan, Im Yoon Ah, Hong Jong Hyun, …

Kronprinz Wang Wong ist sehr strebsam und machthungrig, er hat einen Vertrauten Wang Rin, der immer treu an seiner Seite ist. Ihre Freundschaft wird noch verstärkt durch Eun San, eine junge Frau, deren Vater, der reichste Mann des Königreichs ist. Beide Männer empfinden jedoch mehr als Freundschaft für die schöne Eun San …

Tipp: Im Si Wans letztes Drama vor seinem Wehrdienst, der jetzt im Juli beginnt. Drehbuchautorin Song Ji Na ist auch verantwortlich für Dramen wie: HEALER, FAITH, WHAT’S UP?, A MAN’S STORY, THE LEGEND und den legendären Straßenfeger SANDGLASS, der wahrscheinlich nie bei den Streamingdiensten zu sehen sein wird.

***

 

SCHOOL 2017 – Start 17.07.2017 – KBS2 – Jugenddrama – 16? Folgen – mit Kim Se Jung, Kim Jung Hyun, Jung Dong Yoon, Sul In Ah

Ein Mädchen, ihr Traum ist es eine Webtoon-Zeichnerin zu werden, aber … Einmal im Leben ist sie zur falschen Zeit am falschen Ort. Sie begegnet einem echten Badboy, er immer wieder mit dem Geld seiner Eltern aus brenzligen Situation freigekauft wird. Das Haupttrio perfekt macht der Klassensprecher, der sich in der Schule gut darstellen kann, aber Zuhause nicht wirklich was zu lachen hat.

Tipp: Inzwischen die 7. „Staffel“, wenn man die SCHOOL-Serie so bezeichnen möchte, die Themen sind ähnlich, die Besetzung wechselt, auch der Regisseur und die Drehbuchautorin. Zu beachten ist, dass die Serie immer wieder das Sprungbrett für junge Schauspieler war.

***

 

REUNITED WORLDS – Start 19.07.2017 – SBS – Romanze, Fantasy – 16? Folgen – mit Lee Yun Hee, Yeo Jin Goo, Ahn Jae Hyun, …

Eigentlich sind er und sie im selben Jahr geboren, aber im Moment ist er 18 und sie 31, aber ganz eigentlich sollte er tot sein … Weshalb „sie“ versucht seinen Traum zu verwirklichen und anstatt seiner ein Chefkoch zu werden.

Tipp: Drehbuchautor und Regisseur Baek Soo Chan haben schon öfter zusammengearbeitet und dabei das Genre Fantasy mehr als einmal bedient: BEAUTIFUL GONG SHIM und GIRL WHO SEES SMELLS. Halbstündige Folgen – deshalb wahrscheinlich 32 oder 40 Folgen.

***

 

CRIMINAL MINDS – Start 26.07.2017 – tvN – Drama, Krimi – 20 Folgen – mit Lee Jun Ki, Moon Chae Won, Son Hyun Joo, Lee Sun Bin, Kim Young Chul

Vorlage ist die amerikanische TV-Serie CRIMINAL MINDS. Profilersteller, die sich in die Täter versetzen um so Kriminalfälle zu lösen.

Tipp: So wie es scheint sind zwei Regisseure im Spiel Lee Jung Hyo, der unter anderem auch bei HEARTLESS CITY mitverantwortlich war und Yang Yun Ho, der IRIS aktiv war. Wer wohl das Drehbuch verfasst hat ???

***

 

Über MAN WHO DIES TO LIVE, FALSIFY und PEOPLE YOU MAY KNOW werde ich noch separat schreiben.

 

Schlagwörter-Wolke