drama plus minus eyecandy

Als Überraschung bietet dieses Drama zwei Herren, die nicht zur normalen Besetzung gehören. Uns folglich nur in einer oder weniger Folgen erhalten bleiben, zum einen Kang Ha Neul und zum anderen Yang Dong Geun.

Ich hoffe das Drama kann noch mehr Überraschungen liefern, denn momentan habe ich so ein allgemeines „Brautgefühl“, siehe GOBLIN, BRIDE OF THE CENTURY, … Aber muss das grundsätzlich schlecht sein?

Kim Byung Soo als Regisseur lässt auf Gutes hoffen, sein bisheriges Meisterwerk dürfte NINE: NINE TIME TRAVELS sein. Da kann Jung Yoon Jung mit dem Drehbuch für MISAENG locker mithalten. Klingt alles ziemlich vielversprechend. Bis auf eine ausstehende Lizenz.

Start: 03.07.2017

*

tvN

Episoden: 16

Ausstrahlungsjahr: 2017

Ha Baek – Nam Joo Hyuk

So Ah – Shin Se Kyung

weitere Besetzung:

Im Joo Hwan, Krystal Jung, Gong Myung, …

Regie – Kim Byung Soo

Drehbuch – Jung Yoon Jung

Fantasy, Romanze

*

So Ah glaubt nicht wirklich an die Existenz des Wassergottes Ha Baek, aber ihre Familie tut es. Bis zu dem Tag als er sein Reich verlässt und nach seiner Braut (So Ah) Ausschau hält. Aber Ha Baeks Weg in So Ahs Herz wird definitiv nicht einfach, denn da gibt es noch Hoo Ye, der zwar ein Sterblicher ist, aber einen Gott in seinem Familienstammbaum hat.

  • … mehr zu BRIDE OF THE WATER GOD 2017 (Einstieg)
  • … mehr zu BRIDE OF THE WATER GOD 2017 (Abschluss)
Advertisements

Kommentare zu: "BRIDE OF THE WATER GOD 2017" (2)

  1. Z. schrieb:

    Keep your expectations down. I tried the first episode, couldn’t finish. I skip to the third episode and just one scene alone wore me down terribly. I don’t want to tear the show down because to be fair I didn’t watch it properly. Strictly my impression. I did think: what a waste of Im Joo-hwan – AGAIN!

    • I know the show is terribly hyped, but I will see, if I find the time. I wrote this before the incident of the expiring licenses. So, I probably going to rewatch some older drama till end of July. As I said we will see.

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: