drama plus minus eyecandy

Schon fast eine kleine Tradition, „Die Suche nach dem perfekten Drama“, und wieder kann ich sagen, dass auch meine diesjährigen Favoriten das Prädikat „perfekt“ fast erreicht hätten.

Das Jahr 2015 hat es mir nicht einfach gemacht. Weshalb die große Suche nach dem perfekten Drama etwas ins Abseits geriet. (Diesen Satz habe ich jetzt einfach aus dem Jahr 2014 kopiert, denn er passt auch für dieses Jahr wie Faust auf Auge, wenn auch aus anderen Gründen.)

(wie immer ++++*, ist das Beste was einem Drama passieren kann, das *Sternchen steht für meine Favoriten)

In guten,

wie in schlechten Tagen!

Meine Lieblingsromanzen:

FALLING FOR INNOCENCE  ++++/-*

Eines meiner liebsten Pärchen, und es hat zoom gemacht.

GIRL WHO SEES SMELLS   ++++/-*

Für mich der Überraschungsknaller, ich dachte er funkt vielleicht nicht, aber meine Güte was für ein Feuerwerk.

HEART TO HEART  ++++*

Der tiefe dumpfe Bollerschuss, der kein Feuerwerk braucht und dennoch nachhaltig in Erinnerung bleibt.

HO GOO’S LOVE  +++*

Eine Wunderkerze im Dunkeln entzündet erhellt die ganze Nacht.

I REMEMBER YOU  ++++*

Wenn Feuerwerk zu laut ist, führt dich der Schein einer leuchtenden Kerze nach Hause.

MY LOVE EUN DONG  +++/-*

Eine ganze Batterieladung Feuerwerk, von der man nie weiß, war es das schon, oder kommt da noch was, immer hängt die Spannung in der Luft vor der  nächsten Rakete und nur das Schicksal weiß, was als nächstes kommt.

Advertisements

Kommentare zu: "Auf der Suche nach dem perfekten Drama – Teil 1 ( 2015)" (6)

  1. Hab ich alle noch nicht gesehen. Bin gespannt, was mich erwartet.

    • Echt? Klingt, als hättest du dieses Jahr, auch etwas weniger gesehen.
      Viel Spaß beim Schauen! 😉

      • Ja hatte irgendwie immer andere Dinge zu tun oder keine Lust auf Drama Drama Drama. Oder immer was angefangen aber wurde dann zu langweilig.

      • Ging mir ähnlich dieses Jahr, ich wollte auch mal wieder etwas aktiver sein und weniger passiv beim Dramaschauen, wenn man dann noch Untertitel braucht, ist mit mal schnell was nebenher machen keine gute Idee. Langweile so eine Sache, wenn man schon viele Dramen gesehen hat, wird das auch immer schwieriger originell zu sein.
        Ich bin mal gespannt wie viel Zeit mir dieses Jahr für „mein Hobby“ bleibt? Hoffentlich mehr als 1 Drama im Vierteljahr …

      • Bin gerade eifrig am „can you hear my heart “ schauen. Endlich mal ein Drama was mich wieder länger fesselt als nur 2 Episoden.

      • Dann wünsche ich dir viel Glück damit, ich weiß, ich hab’s mal angefangen und ziemlich schnell wieder aufgegeben.
        Aber ich kenne dennoch viele die es geliebt haben …

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: