drama plus minus eyecandy

Manchmal, aber nur manchmal wünscht man sich das Leben wäre anders.

Und dann denkt man nochmal darüber nach.

Und dann beginnt man seinen Blickwinkel zu ändern.

Freut sich an den kleinen Dingen.

Den kleinen „Erfolgen“.

Daran, dass man lebt und man seine Lieben noch um sich weiß.

Auch, wenn die Endlichkeit mal wieder anklopft in der Familie, stellt man fest, dass man ganz unbescheiden wünscht, es möge nur eine Erinnerung sein sich des Lebens bewusst zu sein und altes, wie neues im Alltag zu begrüßen und noch nicht loslassen zu müssen.

YOLO^^

Eine schöne Zeit euch allen da draußen, ich kann momentan keine Voraussagen treffen, wann und wie oft ich poste, meine „Vorräte“ sind leider aufgebraucht und meine Aufmerksamkeit wird derzeit von anderer Seite gefordert … Scheut euch aber nicht mich mit Drama-Empfehlungen zuzutexten, auch wenn ich momentan nicht so viel schauen kann.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: