drama plus minus eyecandy

Hätte ich geglaubt dieser Blog würde solange überleben?

Nein, denn eigentlich kann ich ziemlich disziplinlos sein …

Manchmal.

Der Blog. Ja, ich weiß man kann auch das Blog sagen, hat jetzt sage und schreibe 500 Posts. Und dabei dachte ich am Anfang noch, ich schreib halt einfach mal so ein bisschen über die Dramen, die ich sehe bzw. gesehen habe. Ist wohl doch etwas mehr geworden, auch die Anzahl der betroffenen Dramen, wobei die letzte Zählung beim Stand von 163 stattfand, wohlgemerkt nur die tatsächlich gesehenen. Das ist allerdings schon etliche Monate, Jahre her. Inzwischen dürften es wohl zwischen 250 und 300 Dramen sein. Vielleicht sollte ich einen Therapeuten bemühen?

Aber welcher Dramajunkie will sich wirklich helfen lassen?

Immerhin dezimiert sich das Volumen, je nach Freizeit, Wohlbefinden und Geschmack, es wird mit den Jahren nicht wirklich einfacher.

Momentan ist mein Favorit PRIDE AND PREJUDICE wobei ich vielen neuen Dramen noch schulde sie probiert zu haben. Ich fürchte das bleibt auch so bis nach den Feiertagen, oder im neuen Jahr. PUNCH und HEALER könnten meinem Terminkalender allerdings noch gefährlich werden. Und mit LOVE AND SECRET schaue ich seit langem wieder ein Daily, was relativ einfach gestrickt und mit einer halben Stunde fünfmal die Woche ganz gut passt.

Hat jemand von euch je ein Dailydrama geschaut, oder ist das doch nur was für die ganz harten Drama-Fans?

Eine schöne Adventszeit wünsche ich Euch allen =)

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: