drama plus minus eyecandy

HEALER

Am Rande habe ich das neue Drama HEALER schon kommen gesehen, aber da ich momentan ziemlich viel um die Ohren habe, bin ich wie in letzter Zeit häufiger etwas später dran. Also schauen wir mal genauer hin, ein Thriller in der Vorweihnachtszeit für viele bestimmt ein Fest, aber bekanntermaßen entschleunige ich um diese Jahreszeit lieber. Hauptdarsteller Ji Chang Wook dürfte einigen bekannt sein aus EMPRESS KI, ich hatte ihn vor Jahren in 2009 zum ersten Mal auf dem Schirm. Die Drehbuchautorin Song Ji Na hat schon einige gute Dramen geschrieben, deshalb ein Tipp vorab einfach mal probieren …

Start: 08.12.2014

*

KBS2

Episoden: 20

Ausstrahlungsjahr: 2014 -2015

Seo Jung Hoo – Ji Chang Wook

? – Kim Mi Kyung

? – Park Min Young

weitere Besetzung:

Yoo Ji Tae, Do Ji Won, Woo Hee Jin, Park Sang Won, Park Sang Myun, Park Won Sang, Park Sang Wook, Woo Hyun, …

Regie – Lee Jung Sub

Drehbuch – Song Ji Na

Romanze, Komödie, Thriller

*

Das erste Mal seit langem, dass ich etwas ratlos vor der Synopsis eines Dramas stehe.

Es geht um einen alten Vorfall den ein Reporter ausgräbt. Und der sich zwischen den Stühlen wiederfindet, soll er die Wahrheit akzeptieren oder einfach an das Glauben was er will. Er nimmt Kontakt zu den Opfern von damals auf um ihnen zu helfen.

(Das kann stimmen, aber auch absolut falsch sein, werde es korrigieren, so wie ich besser Bescheid weiß. Vorgänger dieses Dramas war FAITH, da ging es auch um Glauben und Vertrauen, Tugenden, also denke ich wird es in ähnlicher Richtung unterwegs sein. )

*

  • … mehr zu HEALER (Einstieg)
  • … mehr zu HEALER (Abschluss)
Advertisements

Kommentare zu: "HEALER" (2)

  1. Ich mochte Ji Chang Wook in Empress Ki sehr, aber Park Min Young … woah, die Alte macht mir alle Dramen kaputt -.- Werde aus der Synopsis auch nicht sonderlich schlau, aber ein Drama mit Park Min Young schaue ich mir erst an, wenn mich jemand davon überzeugt, dass sie es nicht wieder versaut hat ^^

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: