drama plus minus eyecandy

Wieder ein japanischer Titel, den ich mir nur ganz schwer werde merken können.

Aber die Geschichte, wenn auch nicht ganz neu hat einen einladenden Charakter und wem es wie mir in dieser Jahreszeit geht, der eine heimelige Romanze sucht mag es genau ihr/sein Ding sein.

Start: 15.10.2014

*

NTV

Episoden: 10

Ausstrahlungsjahr: 2014

Aoishi Hanae – Ayase Haruka

Tanokuro Yuto – Fukushi Sota

Asao Yu – Tamaki Hiroshi

weitere Besetzung:

Naka Riisa, Taguchi Junnosuke, Chiba Yudai, Fukikoshi Mitsuru, …

Regie – Nakashima Satoru, Kariyama Shunsuke

Drehbuch – Kaneko Shigeki

Originalvorlage – Manga – Kyo Wa Kaisha Yasumimasu von Fujimura Mari

Romanze

*

Hanae Aoishi steht kurz vor ihrem 30. Geburtstag und sie ist noch immer allein. Sie arbeitet als Büroangestellte und lebt bei ihren Eltern, werde sie noch ihre Eltern hatten das Gefühl das etwas fehlt. Aber langsam macht sich Hanae so ihre Gedanken. Nicht, dass es in ihrem Leben nicht einmal die Gelegenheit gab, aber irgendwie hat es nicht ganz gepasst.

Wann kommt er denn der Traumprinz?

Oder muss man ihn etwa selbst wach küssen?

*

Advertisements

Kommentare zu: "KYO WA KAISHA YASUMIMASU" (2)

  1. Danke für den Tipp! Ich mag Ayase Haruka sehr und hätte mal wieder auf ein japansiches Rom-Com-Drama ;))

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: