drama plus minus eyecandy

Ich finde Lee Ji Ahs Schauspielerei gar nicht so übel, mir sind auch die ganzen Geschichten um ihre Herkunft, Ehe und so weiter einerlei. In Korea mag das etwas anders gesehen werden, aber das ist das Gute, wenn man nicht in Korea lebt. Irgendwo muss ja auch mal ein Vorteil zu finden sein. Bleibt zu hoffen, dass das Drama richtig gut wird, nachdem die Suche nach der Hauptdarstellerin, wohl einige Köpfe zum Rauchen gebracht hat.

Start: 09.11.2013

*

SBS

Episoden: 50

Ausstrahlungsjahr: 2013 -2014

Oh Eun Soo – Lee Ji Ah

Oh Hyun Soo – Uhm Ji Won

 –

weitere Besetzung:

Song Chan Ui, Ha Suk Jin, Jo Han Sun, Seo Young Hee,  …

Regie – Son Jung Hyun

Drehbuch – Kim Soo Hyun

Familiendrama, Romanze

*

Es geht um eine Mutter und ihre beiden erwachsenen Töchter. Es geht um das Leben im Allgemeinen und im Besonderen, sprich ums Eheleben oder was davor liegt. Die jüngste Schwester heiratet zum zweiten Mal, ihre erste Ehe, aus der sie eine Tochter hat, ist gescheitert. Ihre ältere Schwester, tut sich scheinbar noch schwerer, hat sie sich doch in einen Mann verliebt, der etwas bindungsscheu ist.

Das Drama ist bemüht die unterschiedlichen Ansichten über Ehe und Scheidung generationsübergreifend zu zeigen.

*

  • … mehr zu THE WOMAN WHO MARRIED  THREE TIMES (Einstieg)
    noch keinen Einstieg gefunden Stand 17.11.2014
Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: