drama plus minus eyecandy

Weil so viele neue Dramen am Start waren in den letzten Wochen, war mir von Anfang an klar, dass ich nicht alle sehen würde können. (Stand Folge 1+2)

Also, wo die Bremse ziehen und warum?

Am Ende kommt es immer auf das kleinste gemeinsame Vielfache:

  1. Wird es mir gefallen?
  2. Mag ich die Verarbeitung des Dramas, die Leistung der Schauspieler?
  3. Kann ich mir vorstellen, es die ganze Laufzeit über zu verfolgen?

Folgende Antworten habe ich für mich bei MARRY HIM IF YOU DARE gefunden:

zu 1. – Durchaus möglich, es ist nicht so, dass mich der Gedanke an eine weitere Zeitreise abschrecken würde, dafür habe ich schon zu viele davon gesehen. Und unterschiedliche davon gemocht. Dabei hat mir NINE am besten gefallen, gefolgt von QUEEN IN HYUN’S MAN und FAITH, wie gesagt sehr unterschiedliche Varianten der Zeitreise. Ich kann dem Aspekt, des Dramas, dass Frau ihr Schicksal in die Hand nimmt und sich eine Zeitmaschine zu nutze macht um den Fehler ihres Lebens zu korrigieren. Warum?

So wie es scheint steht ein Leben auf dem Spiel und jemand den Mi Rae über alles in der Welt liebt. Wer bleibt nach 2 Folgen noch offen, denn die „alte“ Mi Rae scheut sich vor den Konsequenzen, wenn sie die „Regeln der Zeitreise“ überschreitet. Wir wir wissen können diese sehr speziell oder auch universell sein. Ich möchte an dieser Stelle auch nicht tiefer spekulieren, denn es wäre nichts anderes.

zu 2. – Ich kann bisher nichts an der Ausführung, sei es bild- oder tontechnisch negativ bewerten. Auch die Schauspieler sind durch die Bank absolut präsent in ihren Rollen. Was Yong Hwa von CN Blue betrifft, möge man mir nach sehen, dass ich ihn nicht unter dem Begriff Schauspieler führen möchte, er ist und bleibt in erster Linie Musiker für mich. Aber dennoch kann ich ihm nur für die Entscheidung nicht in den großen Pool an Schauspielern von HEIRS gesprungen zu sein gratulieren, weil ich denke, er wäre dort durchaus schnell an seine Grenzen gekommen und hätte obwohl das Drama viel Aufmerksamkeit bekommt, nicht unbedingt davon profitiert. Aber hier bei einem Führungsquartett, denke ich ist er gut aufgehoben. Wobei ich durchaus schon erwähnt habe, dass ich mich vor allem auch über Lee Dong Guns Rückkehr ins Dramaland freue.

zu 3. – Jetzt kommts – NEIN!

Warum?

Ich gestehe, dass ich dramatechnisch mit dem was ich sehen möchte, nämlich ein Drama, das gut tut für Herz und Seele ist, mehr als unterversorgt bin. FIRSTBORN wäre so ein Drama, vermute ich jetzt mal, aber da wird es wohl keine gescheite Quelle und/oder Untertitel geben.

MARRY HIM IF YOU DARE, scheint sich als kleine Achterbahn inklusive Loopings zu outen, und das werde ich mir vielleicht anschauen, aber nicht bevor nicht alle Folgen ausgestrahlt sind, also vielleicht Richtung Weihnachten 2013.

Allen anderen die es jetzt schon verfolgen wünsche ich dennoch viel Spaß beim Zuschauen!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Schlagwörter-Wolke

%d Bloggern gefällt das: